Große Dinge

werfen ja bekanntlich ihre Schatten voraus.

Und wenn dann die großen Ferien anstehen, dann gibt es viele viele Extratermine. Klassenwanderung (mit Fahrdienst) hier, Klassenabschluss da, Kindergartenfeier und so weiter und so fort. Bei 4 Kindern kommt da schon so einiges zusammen.

Morgen geht es aber zu einem Highlight, welches an unserer kleinen Grundschule nur einmal alle 4 Jahre stattfindet: Das Schulfest. Diesmal zum Thema Afrika.

Na, ich hoffe mal, dass das Wetter halbwegs afrikanisch wird, damit nicht alle frierend und schlotternd möglichst bald nach Hause wollen….

Die Kinder haben geübt und getan und freuen sich

Ich bin gespannt und freue mich auch

Barbara


 
 
 

Ein Kommentar zu “Große Dinge”

  1. Ellen
    8. Juni 2009 um 08:05

    Na, das hat mit der Regenzeit in Afrika ja hingehauen:-))
    Wir haben uns beim Straßenfest fürchterlich einen abgefroren und waren froh, dass wir so viele Zelte hatten!
    Lieben Gruß
    Ellen

Kommentar abgeben:

-->