Aber bitte mit Sahne…

Schon lange habe ich mir mal einen Geburtstag mit vielen Torten gewünscht und dieses Jahr hat es geklappt! Es gab Torte satt und wir konnten gar nicht alles aufessen – trotz Helfer.

Danke für alle lieben Glückwünsche, die mich auf dem einen oder anderen Weg erreicht haben.

Oh und Geschenke gab es auch:

ganz spinnert von meinem Bruder:“spin control“ von Amy King

Auf dass ich die Wolle bändigen lerne, bzw. ich dann am Ende auch dort herauskomme, wo ich anfangs hinwollte

Und noch mal spinnert von meiner Schwester:

ein antikes Stück: so filigran, dass man sich kaum traut es seiner eigentlichen Bestimmung zuzuführen.

Verfilzt nochmal von der lieben Ellen:

ist die nicht wunderschön?

und von Dirk totally unexspected: „Unexspected Knitting“ von Debbie New

damit habe ich jetzt „Stoff“ für die nächsten Jahre. Wahnsinn, was für ein Schatz an Ideen, an Kreativität, an Experimentierfreude.

Ein durch und durch anregendes Buch.

sitzen

schmökern

inspirieren lassen

in diesem Sinne Danke und liebe Grüße von

Barbaradiesichimmernochhalbwegfreut


 
 
 

3 Kommentare zu “Aber bitte mit Sahne…”

  1. Heike L.
    27. August 2009 um 09:54

    Mmh! Lecker Torten:)
    Das sind wirklich alles wunderbare Geschenke, da freut man sich ja richtig mit!
    LG,

    Heike

  2. herr k
    27. August 2009 um 14:29

    ich freue mich, dass du einen so schönen geburtstag erleben konntest.
    der herr k

  3. Heike Gittins
    30. August 2009 um 13:19

    Dann auch noch ganz liebe Geburtstagswuensche aus Wales…wenn auch verspaetet. Schoene Sachen hast du bekommen.
    LG Heike G

Kommentar abgeben:

-->