Winterwald

 

…und weiter geht es mit den Farbgeschichten und den Sammelfarben.

Winterwald heißt die Sonderfärbung für den Monat Februar. Es ist, wie gesagt der Wald der mir viel Freude, Trost und Inspiration spendet. Und auch wenn es meist fast die gleichen Pfade sind, auf denen ich unterwegs bin, so ändert sich das Gesicht des Waldes immer wieder. Jetzt im Winter, der sich hier als relativ unbeständig darstellt gibt es mal Schneebedeckte Bäume, mal nur „Puderzucker“.

 

Mal mit dickem Nebel, mal in strahlendem Sonnenschein.

Und das wollte ich euch alles in eine Färbung einfangen:

Braun für die winterkahlen Bäume mit etwas Schnee und dem strahlenden Licht, das den Schnee Blau erscheinen lässt.

Die Farbgeschichte dazu besteht aus verschiedenen Brauntönen mit eben jenem Blaue-Stunden-Blau…

 

Barbarakanneinfachichtgenugbekommenvomwald


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.

-->